helloMobil

helloMobil

helloMobil
9.4

Preise

9/10

    Leistungen

    10/10

      Netzqualität

      10/10

        Optionen

        9/10

          Pros

          • Top Minutenpakete
          • Flexible Laufzeiten
          • LTE Highspeed Internet

          Cons

          • ab 19,95 Euro Anschlusspreis

          hellomobil Auszeichnung

          helloMobil ist ein Mobilfunk-Discounter der Drillisch Online AG. Dabei handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der Drillisch AG, deren Aufgabe darin besteht von Netzbetreibern Daten- und Minutenvolumen zu beziehen. Dieses wird dann unter eigenen Marken, wie in diesem Fall über hellomobil, vertrieben. Das hat den großen Vorteil, dass besonders günstige Tarife angeboten werden können. Gegründet wurde der Anbieter bereits im Februar 2010.

          Die Allnet-Flat-Tarife von helloMobil

          Aktuell hat helloMobil 5 LTE-Allnet-Tarife im Angebot. Die große Besonderheit besteht bei allen Tarifen darin, dass sie trotz ihres günstigen monatlichen Paketpreises nur eine einmonatige Mindestvertragslaufzeit aufweisen. So bleiben Nutzer dauerhaft flexibel. Alle Allnet-Tarife beinhaltet eine Telefon-, SMS- und Internet-Flat. Dabei kann jeder von der besonders schnellen LTE-Highspeed-Internetgeschwindigkeit, die Übertragungsraten von bis zu 50 MBit/s ermöglicht, profitieren. Funklöcher oder Störungen im Netz gehören dank bester O2-Netzqualität ebenfalls der Vergangenheit an. Gestaffelt sind die Paketpreise der LTE-Tarife nach dem jeweils zur Verfügung gestellten Datenvolumen. So beginnt das Einsteiger-Paket zu einem Preis von 12,99 Euro mit einem Volumen von 500 MB und steigert sich langsam über 1,5 GB, 3 GB, 5GB bis zum Luxus-Tarif mit stolzen 10 GB Datenvolumen für 69,99 Euro monatlich. Bei Abschluss eines Allnet-Tarifs sollte beachtet werden, dass immer eine Anschlussgebühr in Höhe von 29,99 Euro anfällt. Nicht zu vergessen sind außerdem die D-Netz-Tarife des Anbieters.

          Zusatzoptionen

          Zu jedem Allnet-Tarif werden noch zahlreiche Zusatzoptionen angeboten, so dass der Tarif ganz individuell den eigenen Bedürfnissen entsprechend angepasst werden kann. So wird speziell für den Aufenthalt im EU-Ausland eine Mobil in der EU-Option angeboten. Diese beinhaltet je nach gewähltem Grund-Tarif eine bestimmte Anzahl von Frei-SMS, Frei-Minuten und Datenvolumen für die Internetnutzung. Bei Bedarf kann dieser Tarif gegen einen Aufpreis von 5 Euro beim LTE 500-Paket dazu gebucht werden. Bei den restlichen 4 LTE-Allnet-Tarifen ist diese Zusatzoption bereits inklusive und muss somit nicht separat gebucht werden. Eine weitere Zusatzoption ist die Multi-Card. Dabei handelt sich um eine zweite SIM-Karte, die mit der gleichen Rufnummer versehen ist und so zusätzlich in einem zweiten Endgerät zum Einsatz kommen kann. Je nach Tarif sind eine bestimmte Anzahl an Multi-Cards bereits inklusive oder müssen separat gegen einen kleinen Aufpreis bestellt werden.

          Service-Leistungen

          Neben einem umfangreichen Service & Info-Bereich, der alle wichtigen Fragen zu den Tarifen bereits ausführlich klären sollte, bietet helloMobil auch noch eine Service-Hotline, einen Live-Chat, ein Kontaktformular und einen E-Mail-Support an. Dabei ist die Service-Hotline rund um die Uhr bei Fragen oder Problemen zu erreichen.

              Search