Frühjahrsspecial bei congstar

Pünktlich zum Frühjahrsbeginn startet congstar mit einer besonderen Sparaktion. Die Discount-Tochter der Deutschen Telekom bietet bis zum 30. Mai 2016 mit einem Frühlingsspecial Top-Smartphones in Kombination mit der congstar Allnet Flat zu besonders günstigen Konditionen. Bei einer Online-Bestellung erhalten Kunden weitere Vergünstigungen.

Bis zu 269 Euro sparen

congstar Logo

Nach Angaben congstars können Kunden, die sich für die Allnet Flat und das Samsung Galaxy S6 im Bundle entscheiden bis zu 269 Euro sparen. Bei Abschluss des Vertrages ist für das Smartphone lediglich eine Zuzahlung von einem Euro erforderlich. Zur Auswahl stehen weitere Geräte wie das Samsung Galaxy S5 Neo oder das Huawei P8 Lite und das Sony Xperia M5. Die genauen Zuzahlungsbeträge sind abhängig vom Gerät. Die Allnet Flat von congstar bietet eine Telefonflat in alle deutschen Netze. Dazu kommen 500 MB Datenvolumen für schnelles Surfen mit bis zu 14 Mbit/s. Eine SMS kostet 9 Cent. Die Allnet Flat ist für 20 Euro monatlich zu haben, die Mindestlaufzeit des Vertrages beträgt 24 Monate. Wer sich für die Allnet Flat Plus entscheidet, zahlt 30 Euro im Monat und erhält neben einem Datenvolumen von einem GB auch eine SMS Flat. Bei der Allnet Flat Plus surfen Verbraucher mit bis zu 21 Mbit/s durchs Netz.

Kunden profitieren bei Online-Bestellung

Besonders profitieren Kunden, die bis zum 31. März online bei congstar bestellen. Sie erhalten das dopplete Datenvolumen und das doppelte Surftempo für die gesamte Vertragslaufzeit. Das heißt, bei der Allnet Flat gibt es statt 500 MB dann ein GB Volumen mit 28 Mbit/s und bei der Allnet Flat Plus zwei GB mit bis zu 42 Mbit/s.

      Search